Spanien Ferienhäuser
 

Costa de la Luz

Ihr Ferienhaus in Andalusien Südspanien Costa de la Luz

*** Preise für 2017 auf Anfrage ***

Wählen Sie Ihr Ferienhaus aus
(wenn links bzw. unten kein Menü sichtbar bitte HOME anklicken und weiter unter Andalusien)

Anders als die Mittelmeerküste ist die spanische Atlantikküste ( Costa de la Luz ) noch sehr naturbelassen.

Große, weite Sandstrände und Dünen ohne allzuviele Menschen, fangfrischer Fisch, ein geruhsames, ländliches und dörfliches Leben und ein wunderschönes Hinterland mit großen Wäldern, endlosen Stierweiden und weißen Dörfern -dies ist die Costa de la Luz zwischen der spanischen Südspitze bei Tarifa und dem Guadalquivirfluß in der Provinz Cádiz.

Casa Diufain

Extrem milde Winter (meist kann man hemdsärmelig laufen und im Freien essen), eine sehr hohe Sonnenstundenzahl und Winde die die Sommerwärme erträglich machen, ermöglichen herrliche Urlaubstage rund um´s Jahr.

Das Freizeitangebot umfasst u.a. Surfen, Segeln, Golf- und Tennisplätze, Fahrradfahren  und Reiten.

Jerez mit den weltberühmten  Sherrybodegas und der Spanischen Hofreitschule, Gibraltar, Arcos de la Frontera, Sanlúcar de Barrameda am Guadalquivir, Cádiz, Sevilla... bieten sich unter vielen anderen sehenswerten Orten als Ausflugsziele an.

Kurz gesagt, es ist ein fast ganzjährig idealer Küstenabschnitt für Bade- und Entdeckungsurlaub-  ideal auch mit Kindern!

Hotel Antonio - Rundreisen durch Andalusien